PREVAS - ET LA CAISSE DE PENSION FAIT PLAISIR.

Hardturmstrasse 126, 8005 Zürich
044 385 90 60

Route de Bettens 2, 1377 Oulens-sous-Echallens
024 550 01 81

info@prevas.ch

Gut zu wissen

"Experte für berufliche Vorsorge" ist ein geschützter Titel, der ein eidgenössisches Diplom als Pensionsversichrungsexperte voraussetzt.

Experten müssen unabhängig sein und zudem von der Oberaufsichtskommission zugelassen sein, um die gesetzlich vorgegebenen Aufgaben wahrnehmen zu können. Die OAK publiziert regelmässig eine Liste der zugelassenen Experten.

 

Experte für berufliche Vorsorge

Die PREVAS AG beschäftigt 2 Experten für berufliche Vorsorge, die von der OAK zugelassen sind. Seit August 2017 bieten wir zudem im Sinne einer strategischen Partnerschaft unsere Dienstleistungen im Teilbereich Pensionsversicherungsexperte gemeinsam mit der Exactis AG an. Hier geht's zur Medienmitteilung vom 15. August 2017.

Der PK-Experte hat u.a. die folgenden Aufgaben:

  • Erstellung des versicherungstechnischen Gutachtens im 3-Jahres-Rhythmus (bei Unterdeckung: jährlich)
  • Unterstützung bei der Erstellung der Reglemente und das Erstellen der notwendigen Bestätigung zu Handen der Aufsichtsbehörden
  • jährliche Berechnung der Renten-Deckungskapitalien und Rückstellungen auf Basis des Rückstellungsreglements
  • Unterstützung bei versicherungstechnischen Fragen
  • Teilnahme an Stiftungsratssitzungen, wenn die Präsenz vom Stiftungsrat erwünscht ist

Für Berechnungen im Zusammenhang mit internationaler Bilanzierung arbeiten wir mit Partnern wie der Exactis AG zusammen und vermitteln Ihnen auf Wunsch gerne einen entsprechenden Kontakt.