PREVAS - ET LA CAISSE DE PENSION FAIT PLAISIR.

Hardturmstrasse 126, 8005 Zürich
044 385 90 60

Route de Bettens 2, 1377 Oulens-sous-Echallens
024 550 01 81

info@prevas.ch

Artikelarchiv

Mit unserer Schwestergesellschaft GEWOS AG bleiben Sie auf dem Laufenden über die Neuigkeiten in der beruflichen Vorsorge. So sind Sie fit für Ihre anspruchsvolle Aufgabe innerhalb Ihrer Pensionskasse. Reservieren Sie sich diese Termine: 20. September 2018 - GEWOS Ausbildung für Stiftungsräte...
Seit dem 25. Mai 2018 ist eine neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Betroffen von der neuen Verordnung sind auch Schweizer Unternehmen, die in der EU oder mit Kunden in der EU Geschäfte machen. Wegen der happigen angedrohten Sanktionen herrschte in den letzten Monaten eine gewisse...
Seit dem 25. Mai 2018 ist eine neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Betroffen von der neuen Verordnung sind auch Schweizer Unternehmen, die in der EU oder mit Kunden in der EU Geschäfte machen. Wegen der happigen angedrohten Sanktionen herrschte in den letzten Monaten eine gewisse...
Die Resultate des Pensionskassen-Ratings 2018 der SonntagsZeitung liegen vor. Die PREVAS Sammelstiftung hat erneut gut abgeschnitten, insbesondere bei Prämienvergleich und Deckungsgrad. Die Details finden Sie hier:...
Am Mittwoch 16. Mai fand bereits das dritte Makro-Frühstück der PREVAS AG statt. Pensionskassen-Vertreter hatten die Möglichkeit, sich im Au Premier im HB Zürich über zentrale Punkte der makroökonomischen Grosswetterlage zu informieren. Dr. Nicolas Stoffels (Schweizerische Nationalbank) und Rolf...
Hier finden Sie die soeben publizierte Mai-Ausgabe unseres Newsletters mit Beiträgen zur beruflichen Vorsorge und zur PREVAS AG. Gleich abonnieren für künftige Ausgaben!  
Wir haben unsere BVG-App noch benutzerfreundlicher gestaltet und durch zusätzliche Informationen und Verlinkungen erweitert. Die App ermöglicht Ihnen den Zugang auf sämtliche relevanten Gesetzestexte (auch offline) und auf Aktualitäten der beruflichen Vorsorge, inklusive intelligentem...
Der Gesetzgeber will den Bezug von Pensionskassengeldern in Kapitalform einschränken. Damit soll eine Eskalation bei den Ergänzungsleistungen wegen dereinst zahlungsunfähigen Rentnern verhindert werden. In dieser Diskussion wird ein Thema zu selten diskutiert: Man darf sich auch mal fragen, ob es...
Der Gesetzgeber will den Bezug von Pensionskassengeldern in Kapitalform einschränken. Damit soll eine Eskalation bei den Ergänzungsleistungen wegen dereinst zahlungsunfähigen Rentnern verhindert werden. Entsprechende Vorstösse werden vom Parlament diskutiert, zuletzt in der Frühjahrssession 2018....
Über Risiken und Nebenwirkungen von Rentensenkungen. Umwandlungssätze im freien Fall: Sätze um 5% sind in umhüllenden Kassen mittlerweile keine Seltenheit mehr. Im Januar 2018 setzte die Pensionskasse einer Schweizer Bank einen neuen Rekord nach unten. Sie kündigte eine Reduktion auf 4.42% an. Zur...
Einträge: 1 - 10 von 119
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>