VI. AIS 2010


Freitag, 12. November 2010
09.00 bis ca. 15.30 Uhr
Kultur- und Kongresszentrum TRAFO, Baden


PROGRAMM

Situation der Pensionskassen vor sinkenden Renditeerwartungen
Dominique Ammann, Dr. rer. pol
Partner ppc metrics

Neue Ansätze für Pensionskassenanlagen
Herbert Brändli, eidg. dipl. Pensionsversicherungsexperte
Präsident Stiftungsrat Profond Vorsorgeeinrichtung

Alterung einer Pensionskasse - Auswirkungen auf die Führung Alexander Bruhin
Geschäftsführer Pensionskasse Rieter

Überraschungen bei der Risiko-Rückversicherung teilautonomer Pensionskassen
Franziska Bur Bürgin, Advokatin, dipl. Steuerexpertin
VISCHER AG

Aktuelle steuerliche Diskussionen zur zweiten Säule
Markus Küpfer, lic. iur., Fürsprecher, Steuerexperte SSK
Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV

Herausforderungen der PK-Führung - praktische Umsetzung der Strukturreform
Christoph Ryter, eidg. dipl. Pensionsversicherungsexperte, eidg. dipl. Pensionskassenleiter
Geschäftsführer Migros-Pensionskasse, Präsident ASIP

Aktuelle Entwicklungen bei IAS 19 und die Auswirkungen
Roland Schmid, eidg. dipl. Pensionsversicherungsexperte, Aktuar SAV
Geschäftsführer Swiss Life Pension Services

Newsticker "Neues aus der Vorsorgewelt"
Peter Schnider, Dr. phil.
Vorsitzender der Geschäftsleitung des Verlages Personalvorsorge und Sozialversicherung AG (VPS)

Mysterium Teilliquidation - Wege zur Klarheit
Cyrill Schubiger, Dr. iur.
Chef Amt für Berufliche Vorsorge und Stiftungsaufsicht Kanton Aargau


Moderation:
Viktor Ackermann, lic. iur.
Präsident des Verwaltungsrates der GEWOS AGBruno Lang, Dr. iur.
Verwaltungsratspräsident Verlag Personalvorsorge und Sozialversicherungen