XV. AIS 2019


Die XV. AIS 2019 findet am 15. November 2019 im Kultur- und Kongresshaus in Aarau statt.

Die Informationsveranstaltung ermöglicht Pensionskassenvertretern einen aktuellen Überblick über die breitgefächerten Herausforderungen einer Vorsorgeeinrichtung. In praxisorientierter Weise greifen unsere Referenten aktuelle Fragestellungen rund um die professionelle Führung von Vorsorgeeinrichtungen auf.

Wann: 15. November 2019, 9.00 - ca. 15.15
Wo: Kultur- und Kongresshaus in Aarau
Wieviel: CHF 450 p.P., für PREVAS-Kunden ist ein Teilnehmer kostenlos

Jetzt online anmelden




Moderation: Lydia Ackermann, Geschäftsführerin GEWOS AG.

Programm 15. November 2019

9:00 Begrüssung

9:15 Steuern und Vorsorge

Olivier Margraf - Leiter Rechtsabteilung der Kantonalen Steuerverwaltung Thurgau

9:35 Was gibt es Neues vom Bundesgericht?

Simone Emmel - lic. iur. Advokatin - Anwaltsgemeinschaft Baud, Byland, Diehl, Dumas, Emmel,
      Stauffer, Suter

9:55 Hoher Umwandlungssatz dank hohem Deckungsgrad?

René Steffen - eidg. dipl. Pensionsversicherungsexperte - Mitglied Geschäftsleitung PREVAS AG

10:20 Pause

10:50 Digitalisierung - Realität oder Fantasie?

Marco Schaffner - Leiter HR Schweiz (Digital Immigrant) - Baumer Electric AG

11:10 Licht an! Ein quantitatives Portfoliomanagement schafft Transparenz - bis zum Anleger

Fredy Hasenmaile - IS&P Head Real Estate Economics, WJVR - Credit Suisse AG

11:30 Dem "Unmöglichen" Beine machen

Josef Bachmann - pensionierter Geschäftsführer der PK PwC - Initiant von "Vorsorge JA - aber fair"

12:00 Mittagsessen

13:45 Pensionskassen-Daten in der Cloud

Franziska Bur Bürgin - lic. iur., Advokatin, dipl. Steuerexpertin - BaselLegal GmbH

14:05 Grundlagen für einen echten Wettbewerb in der 2. Säule

Urban Hodel - Geschäftsführender Sekretär - PK-Netz 2. Säule

14:25 Newsticker - Neues aus der Vorsorgewelt

Peter Schnider - Verwaltungsfachmann für Personalvorsorge - Direktor vps Verlag

14:45 Berufliche Vorsorge aus Sicht der Politik

Ruth Humbel - Nationalrätin Aargau

15:10 Diskussion / Fragen und Schlusswort